Warum Jagd- & Naturschule Hessen?

Besonderheiten unseres Betriebes

  1. Fundierte, methodisch ausgereifte Jagdausbildung durch Berufsjäger und Forstleute, unterstützt durch das erfolgsorientierte  Lernsystem im dafür konzipierten Schulumfeld
  2. Großer Jagdbetrieb der alle Facetten jagdlicher Bewirtschaftung bietet
  3. Wildfleischhandelsbetrieb, edle Wurst und Räucherwaren wie z.B. unser Schinken
  4. Herrliches Ausbildungsrevier im hessischen Mittelgebirge direkt an der Jagdschule
  5. Naturschießanlage für alle Flinten,- Büchsen- und Kurzwaffendisziplinen inkl. Tontauben
  6. Perfekte Ausbildung in Wildbrethygiene durch die eigene Wildmetzgerei. Hier erfolgt auch die Ausbildung kundiger Jäger nach den EU-Richtlinien
  7. Maschinen und Gerätepark zu Land-, Forst- und Jagdbewirtschaftung
  8. Individuelle Ausbildung und Betreuung der Schüler in kleinen Lerngruppen
  9. Allabendliches gemütliches Beisammensein und Aufarbeiten des Gelernten mit den präsenzpflichtigen Ausbildern
  10. Sehr schöne Übernachtungsmöglichkeiten unmittelbar in bzw. an der Jagdschule mit attraktiven Arrangements für die Ausbildungszeit
  11. Es sind keine jagdlichen Vorkenntnisse nötig
  12. Anerkennung der erfolgreich bestandenen Jagdprüfung in jedem Bundesland
  13. Sonderpreise für Gruppen, Schüler, Studenten und Azubis
  14. Die Lehrgangskosten beinhalten alle Leistungen, die zum Erwerb des jagdlichen Prüfungszeugnisses notwendig sind, außer Übernachtungs- und Verpflegungskosten
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.